Mike McBike @ Home / Arcade Technikinfos / Komponententester


{Komponententester} Fertig aufgebaut und für einen Spottpreis bekommt man aus Asien einen einfachen aber praktischen Komponententester. Der ist ziemlich überraschend gut und hilft einem, Transistoren, Widerstände, Kondensatoren und Induktivitäten recht genau zu identifizieren. Gerade große Elkos lassen sich ungerne mit herkömmlichen Multimetern auf ihre verbliebene Restkapazität und den gestiegenen ESR messen. Ds Billigteil hier kann das für einen Preis, der Selberlöten unattraktiv macht.

Tester

Startmeldung:

Tester

Batterieselbsttest - Luxus pur...

Tester

Is' ja klar...

Tester

ein neuer 220µF Elko - Polarität ist egal.

Tester

Widerstand ist doch nicht zwecklos: 1kOhm...

Tester

Mal 1000µF probieren:

Tester

Irgendeinen MOSFET irgendwo eingesteckt - Das Gerät sucht sich die Anschlüsse selbst raus - genial!

Tester

{CE-Konformitätserklärung} ROFL... war ein Scherz... Das Teil ist EMV so störempfindlich, dass mein Kamerablitz zum sofortigen Reset führte... Egal, einfach wieder einschalten und alles geht so gut, wie vorher. Fazit: das teil ist absolut sein Geld wert!

Tester


{Der Komponententester - das Original} Der Komponententester ist ein deutsches Open Source Projekt, an dem etliche mitgearbeitet haben. Die Chinesen haben sich die Freiheit genommen, das Projekt zu kopieren und zu vermarkten - damit das nicht in Vergessenheit gerät, hier die Links zum Originalprojekt!

AVR Transistortester Der AVR Transistortester auf µC.net
Technik und Firmwaredownloads
Wiki Der AVR Transistortesterthread auf µC.net
Der aktuelle Thread mit allen Details, Fragen, aktuellen Neuerungen...


© 2013 - 2018 · W. Robel e-Mail senden