Mike McBike @ Home / Vectrex / Vectrex - Elko Kur mit Folgen


{Vectrex - wenn man die eigenen Fähigkeiten überschätzt} Oder wenn man die miese Qualität der Vectrex-Platinen unterschätzt... An dieser Stelle möchte ich noch mal darauf hinweisen: eine präventive Elko-Kur ist bei Vectrexen sinnlos bis gefährlich! Die wenigsten Fehler treten durch taube Elkos auf - selbst der verzögerte Start nach dem Anschalten kommt in 99% aller Fälle durch einen verharzten Schalter!!! Lasst die Finger davon oder fragt jemanden, der sich mit sowas auskennt! Nebenbei: das hier ist keine Isolierscheibe! Isolierband ist weich und arbeitet sich auf Druck mit der zeit durch!

Vectrex

Das hier ist eine Isolierscheibe.

Vectrex

Pfuschbrücke 1 - überall fehlen Pads...

Vectrex

Ein Schlachtfeld... Pads ab, Durchkontaktierungen rausgerissen, sogar bei den kleinen Kondensatoren...

Vectrex

Lötet sich scheiße, wenn das Bauteil im Weg ist...

Vectrex

Nach fest kommt ab...

Vectrex

Das Ende vom Lied: sinnvolle Drahtbrücken:

Vectrex

Geht doch. Hätte man auch mit weniger Aufwand haben können...

Vectrex

Der separate Sound-Hack ist übrigens genial - endlich völlige Stille, wo Stille sein soll. Dieser Hack sorgt für Null Brumm!

Vectrex

Und falls jemand einen schnellen Hack für das leidige Schalterproblem sucht: hier zwei Brücken löten und der Schalter ist im wahrsten Sinne des Wortes überbrückt. Mann muss halt den Stecker ziehen zum Ausschalten. Das sollte man aber eh, weil der Schalter den Trafo sowieso nur sekundärseitig trennt und die Primärwicklung am Netz bleibt...

Vectrex

Also: Geld sparen kann richtig teuer werden...

© 2013 - 2018 · W. Robel e-Mail senden