Mike McBike @ Home / Arcade Reps Teil 5 / Gremlin Comotion Conversion


{Gremlin Comotion Conversion} CPS und MVS oder Namco System 1 konvertieren kann ja jeder! Aber geht das auch mit der Steinzeit der Arcade-Technik? Bei Gremlin werkelt ein 8080 Prozessor und Programm wie Grafik sind in bipolare PROMs gebrannt. Die Platinen sind über die Serie gleich, einen Kopierschutz gab es noch nicht. Nicht, dass es sinnvoll wäre, aber aus reiner Neugier wollte ich mal ausprobieren, ob sich auch so ein Dinosaurier konvertieren lässt.

Frische BPROMs gebrannt (82S129 von den Russen und 82S137, die man sonst nirgendwo braucht...)

Gremlin Conversion

Die Character-PROMs müssen nachträglich gesockelt werden, die sind eingelötet...

Gremlin Conversion

Alles getauscht:

Gremlin Conversion

Und ein weiteres spannendes Spiel aus der Gremlin 8080er-Reihe: Blockade!

Gremlin Conversion

Das Spiel "Hustle" oder "Blasto" wäre auch hübsch, das verwendet aber als Grafik-PROMs 82S131 (512x4)... diese Teile habe nicht mal ich auf Lager.

Gremlin Conversion

Hier noch mal die Position der vier Programm-PROMs und der zwei GFX-PROMs:

Gremlin Conversion

Ha! Weil ich es kann! ;-)


© 2013 - 2018 · W. Robel e-Mail senden