Mike McBike @ Home / Elektronik / Netzteil MES 250


{Caliera MES-250 Caravan-Netzteil} Ein gutes Beispiel, wie hunderte Euro teure Schaltnetzteile an einem 2 Euro Elko kranken können. Ein Kollege von mir hat einen Wohnwagen mit 12V-Elektrik. Auf dem Campingplatz hat man natürlich nur einen 230V AC Anschluss - also ist in jedem Teil dieser Art ein Schaltnetzteil verbaut. Hier ein Caliera MES-250 mit 12V 21A und automatischer Akku-Umschaltung... Sein Netzteil surrte und pfiff vor sich hin und das Relais klackerte regelmäßig. Die Ausgangsspannung lag bei instabilen 5V.

MES 250

Da macht einer dicke Backen... wird aber nicht (mehr) heiß... 150µF/400V

MES 250

MES 250

Ob es wohl daran liegt? Ein 45µF als Ersatz sollte zum Testen ohne Last mal reichen... (sind die Einzigen, die ich in der Spannungsklasse da habe... ich bin ja schließlich kein Vakuum-Fachverkäufer...)

MES 250

MES 250

MES 250

Leider hab ich beim Auslöten des Original-Elkos gleich mal die Vias mit rausgezogen... da passt also das Original auch nicht mehr rein, aber egal, jetzt muss ich eh oben und unten löten und ich hab ja nur die Kleinen da...

MES 250

Jetzt noch hitzefestes 2K-Delo draufgeschmotzt und die Sache hält. Bauteileinsatz: 5 Euro...


© 2013 - 2019 · W. Robel e-Mail senden