Mike McBike @ Home / Arcade Reps Teil 7 / Bucky O'Hare


{Bucky O'Hare} Eigentlich hatte ich mir geschworen, diese Customs nicht mehr anzurühren. Die Reparatur ist fast unmöglich, das Handling ist frustrierend. Aber dann kam das Angebot, mal einen Einbau eines Caius Repro Customs zu probieren - da wollte ich dann doch wissen, ob das was taugt...

Bucky O'Hare

Der Konami Custom Hybride sticht wieder einmal unangenehm ins Auge: ausgelaufene Elkos und Säurefraß unter dem Schutzlack...

Bucky O'Hare

Der Besitzer hat schon mal versucht, den Hybriden auszulöten - gut, dass er nach kurzer Zeit den Experten kontaktiert hat! Diese Platinen haben eine extrem gute Wärmeleitfähigkeit und ohne professionelles Entlötwerkzeug endet jeder Versuch in einem Desaster!

Bucky O'Hare

Klar, dass das Soundsystem nicht tut - es hat sich ja auch selbst weggeätzt...

Bucky O'Hare

Das hier ist das Repro-Kit von Caius - sauber aufgebaut, die passenden Steckerleisten und Sockelleisten sind schon dabei - nur den Sound-ASIC und den D/A-Wandler muss man vom originalen Hybridbaustein übernehmen!

Bucky O'Hare

Bucky O'Hare

Endlich ausgelötet! Die abgebrochenen Pins stammen nicht von meinen Entlötkünsten! ;-)

Bucky O'Hare

Die eine Lötstelle muss ich noch mal putzen - das ist eine der besonders fiesen Stromversorgungsleitungen...

Bucky O'Hare

Die Pins liegen hier so dicht beieinander, da muss ich meinem Entlötkolben besonders kleine Düsen anziehen!

Bucky O'Hare

Die richtig teure Abbeizpaste stinkt nicht und wirkt trotzdem extrem schnell:

Bucky O'Hare

So kommt man an alles problemlos ran:

Bucky O'Hare

Heißluftfön bei 320°C und eine Pinzette - der Lack ist unter die Chips gelaufen, da benötigt man etwas Kraft zum Abheben!

Bucky O'Hare

Meine Augen neigen nicht mehr zur guten Nahsicht - dafür hilft das Stereomikroskop: die originalen Chips sind wieder da, wo sie hingehören:

Bucky O'Hare

Die Stiftleisten werden eingelötet...

Bucky O'Hare

...und die Buchsenleisten auf der anderen Seite - man sollte dies im eingesteckten Zustand tun, da dann die Ausrichtung korrekt ist!

Bucky O'Hare

Sitzt, passt und hat keine Luft!

Bucky O'Hare

Endlich ein Start ohne Gemecker!

Bucky O'Hare

Das Irische Karnickel rettet die Welt...

Bucky O'Hare

...gegen fiese Frösche... putziges Spieldesign.

Bucky O'Hare

...irrsinnige Spielfiguren...

Bucky O'Hare

Und eine hübsche Platine.

Bucky O'Hare

Fazit: der Repro-Custom-Hybrid von Caius läuft perfekt und ist prima zu verarbeiten - vorausgesetzt, man besitzt das richtige Werkzeug!


© 2013 - 2021 · W. Robel e-Mail senden