Mike McBike @ Home / Arcade Reps Teil 7 / Crash Bootleg


{Crash - ein Gremlin "Head On"-Bootleg} Leider muss ich vorab sagen: das Spiel macht seinem Namen alle Ehre - die Reparatur endet in einer Bruchlandung. Crash ist ein Bootleg des Sega/Gremlin Klassikers "Head On". Gremlin hat das Game auf seiner Plattform Sega VIC Dual herausgebracht, auf der auch bekannte Spiele wie Carnival und N-Sub liefen. Also bekannt für alte Leute wie mich...

Crash Bootleg

Head On (das Original) besitzt einen Sega-Custom-Chip für die Videogenerierung und die Steuerung des dynamischen Video-RAMs... Ein Schaltplan liegt vor.

Crash Bootleg

Crash hat alles in diskreter Logik nachgebaut (und auf der Platine x-mal nachgebessert). Hierfür gibt es keinen Schaltplan... das fängt nicht gut an.

Die ganz alten Arcade-PCBs begeistern durch extrem aufwändige Netzteile on Board... +5V / -5V / +12V für die Dreispannungs -ROMs und -RAMs und noch -12V für den Audio-Bereich...

Crash Bootleg

Ja, der Audio-Bereich... hier will ich nicht Fehlersuche machen wollen...

Crash Bootleg

Wenigstens stellt sich die Platine ordentlich vor:

Crash Bootleg

Und bei der Beschriftung hat sich einer ganz viel Mühe gegeben - ziemlich sinnlos, die Vias liegen unter dem Lötstoplack und sind nur mit Gewalt zu kontaktieren.

Crash Bootleg

Da hat's gekokelt - ist aber nur die Versorgungsleitung eines externen Verbrauchers...

Crash Bootleg

Das Chip-Select für die Video RAMs... da wurde massiv nachgebessert - ab Werk.

Crash Bootleg

Die drei nötigen Versorgungsspannungen werden Jamma-gerecht direkt eingespeist:

Crash Bootleg

Prozessor-Takt kommt gut - wir haben kein Bild und keine Aktivität auf dem Datenbus.

Crash Bootleg

Kein Wunder, bei dem Dauer-Reset...

Crash Bootleg

Der wird einfach mal gekillt und händisch gestartet.

Crash Bootleg

Nun gibt es sporadische Aktivität auf dem Datenbus... Die Platinen ist in schlechtem Zustand, angerostete Pins überall.

Crash Bootleg

Kann ja nicht gut funktionieren:

Crash Bootleg

Aus den DRAMs kommt auch nix raus, obwohl was rein geht... das Chipselect flackert nur für 100ns auf, das ist zu kurz. Nach langer Signalverfolgung ist es plötzlich auf Dauer-Low und die RAMs reden mit der Video-Einheit, keine Ahnung warum - ich hab nix gemacht...

Crash Bootleg

Ich brenne alle 2708 neu. Außerdem ersetze ich den Z80. Das Ergebnis: der Datenbusverkehr sieht deutlich besser aus. Hilft aber nicht.

Crash Bootleg

Mehr als ein paar lustige Streifen bekomme ich nach über drei Stunden nicht zustande.

Crash Bootleg

Ohne Schaltplan und die Kenntnis, was an dieser PCB alles modifiziert wurde, komme ich nicht sinnvoll weiter.

Crash Bootleg

Tja, leider nichts geworden - man muss auch wissen, wann es keinen Sinn mehr hat, noch weiter zu machen.


© 2013 - 2020 · W. Robel e-Mail senden