Mike McBike @ Home / Museum / HP-85 - Neuankunft



Museum HP-85 Start HP-85 Drucker


{HP-85 - Neuankunft} Ach, der Anfang der 80er... Wichtige Leute hatten einen Schnauzbart und natürlich einen HP-Computer... Ich habe keinen Schnauzbart (Gottseidank), aber dafür jetzt zwei HP-Computer...

HP-85

Lange schon ein Traum von mir, dafür aber mittlerweile nicht billig: der HP-85A. Ein Komplettrechner mit durchdachter Architektur, Monitor, Bandlaufwerk und Thermodrucker inclusive! 1980 kam er auf den Markt und kostete damals heftige 3.250$... Und wie es der Zufall wollte, suchten natürlich gleich zwei Exemplare bei mir Unterschlupf - ein sehr vergilbtes Model...

HP-85

... und ein völlig unvergilbtes Modell:

HP-85

Beiden Modellen gemeinsam: Monitor und Thermodrucker funktionieren.

HP-85

... wobei der eine Drucker etwas wenig Zahnriemenspannung besitzt - das sieht man am versetzten Druckbild. Die Zahnriemen sind übrigens eines der Probleme bei HP-85-Druckern. Sie zerfallen im Lauf der Jahre in krümelige Einzelteile. Aber Ersatz ist nahe!

HP-85

Die Programmierung erfolgt hauptsächlich in BASIC, einer einfachen aber praktischen Programmiersprache. Alternativ kann der HP-85 aber auch in Maschinensprache programmiert werden, dafür benötigt man aber Zusatzhardware!

HP-85

Die gigantische Grundspeicherausstattung von 16k RAM kann über eine Einsteckkarte auf wahnsinnige 32k erweitert werden - das bekommt man nie voll...

HP-85

Funktioniert sogar...

HP-85

Dazu gibt es noch eine ROM-Karte, in die man eigene EPROMs stecken kann...

HP-85

Und einen sogenannten ROM DRAWER, in den nur HP-spezifische Spezial-ROMs passen:

HP-85

Alles in Allem ein schönes und umfangreiches Elektroschrottpaket höchster Güte!

HP-85

Cassetten für das Bandlaufwerk sind auch dabei - aber diese und das Laufwerk sind ein weiteres Betätigungsfeld für umfangreiche Restaurationstätigkeiten. Die Cassetten zerfallen und die Andruckrolle im Bandlaufwerk verwandelt sich in eine klebrige Masse... Für den Sammler kein Plug&Play - das benötigt viel Liebe!

HP-85

Dazu noch ein HP-IP-Interface - gut für HP-Messgeräte und Plotter zum Beispiel...

HP-85

Dieses Gerät hatte sicher einen langen und sinnvollen Einsatz in seinem Leben - und funktioniert immer noch!

HP-85

O.K., den Monitor kann man mal putzen, aber sonst...

HP-85

Wie es mit allen Problemen und Komponenten so weiter geht, könnt ihr in den anderen Artikeln bis in's feinste Detail nachlesen!

HP-85


Museum HP-85 Start HP-85 Tastatur


© 2013 - 2021 · W. Robel e-Mail senden