Mike McBike @ Home / Museum / Raymond Mini-Raycorder 6409


{Raymond Raycorder} 1976 angekündigt - 1977 im Handel - der Raymond 6409 Mini Raycorder. Ein lustiges Wortspiel. Ha. Ha. 64kByte auf einer Cassettenseite, die so groß ist, wie eine Anrufbeantworter-Mini-Cassette. Ach, die kennt ja auch niemand mehr heutzutage... Can I Haz Raycorder?

Raymond Raycorder 6409

Ich bekam das Teil leider ohne Elektronik, aber immerhin mit 10 Ersatzcassetten und mit einem vollständigen Schaltplan! 2x640k sind mir sicher.

Raymond Raycorder 6409

Die Cassette ist nur durch ein einfaches Schiebetürchen gesichert.

Raymond Raycorder 6409

Die Rückseite ist bemerkenswert: die beiden Spulenantriebe gehen direkt über einen Kunststoffriemen, der auf gummibeschichteten Rollen läuft. Das kann immerhin nicht so leicht ermüden.

Raymond Raycorder 6409

Beide Motore haben einen induktiven Drehzahlsensor:

Raymond Raycorder 6409

Hier der Einspurkopf, die Cassette muss leider gewendet werden.

Raymond Raycorder 6409

Die beiden Antriebe sehen sehr wertig aus, genau wie der gesamte Gehäuseaufbau.

Raymond Raycorder 6409

Die Werbung verspricht viel - bald danach wurden Disketten erschwinglich. Diesen Cassettenlaufwerken wurde nur eine kurze Marktzeit gegönnt...

Raymond Raycorder 6409


© 2013 - 2020 · W. Robel e-Mail senden