Mike McBike @ Home / Museum / Facit 4031 Lochstreifenleser


{Lochstreifenleser Facit 4031} Wer Lochstreifen stanzen kann, sollte sie auch lesen können - und umgekehrt. Daher habe ich lange in der Elektrobucht nach einem passenden und vor Allem günstigen Modell gesucht. Zufällig ist mir ein fast neues Ersatzteil mit Dokumentation in Papierform zugeflogen. Die Doku hab ich mal eingescannt und man kann sie auf dieser Seite ganz unten herunterladen.

Facit 4031

Im Gegensatz zum 4070er ist dieses Exemplar immerhin schon mit TTL-Bausteinen ausgestattet...

Facit 4031

Ein wuchtiger Schrittmotor treibt den Lochstreifen - immerhin keine Gummiriemen, die altern könnten.

Facit 4031

Dezenter Geruch nach Hartpapier und alter Elektronik - die Älteren unter uns kennen das noch gut...

Facit 4031

Facit 4031

Zur Deko hab ich mal einen persönlichen Lochstreifen eingelegt:

Facit 4031

Facit 4031

Das Teil benötigt 5V für die Logik und 24V für den Motor - Das braucht dann halt Extra-Netzteile...

Facit 4031

Vom Design her begeistert mich das Teil!

Facit 4031

Nächster Schritt: Arduino und Terminalprogramm auf dem PC... Das ergibt dann einen Lochstreifenleser mit USB-Anschluss. So modern kann Punch Tape!


Datenblätter
Facit 4031 Facit 4031 Service Manual
Anschlussplan, Timings und Schaltplan, sowie Explosionszeichnungen des Lochstreifenlesers


© 2013 - 2018 · W. Robel e-Mail senden